Man nehme Plato,

die Viola da Gamba,

entferne den Staub

von Baroque und Jazz,

Elektronik ohne Terminator,

dennoch bleibt Original,

ist möglich !

 

ZUHÖREN       LESEN

  ANSCHAUEN

NEUE CD

The Wind Cries Satie

 

Musik zwischen den Welten,

ein Medium, um Intelligenz auszuüben

 

 

 

In einer Welt am Rande des Zusammenbruchs, ein Musiker und Komponist, arbeitet daran, mehr Mensch zu werden.

Es ist nicht das Genre, das den Künstler macht, der Künstler macht sein eigenes Genre.

Mit einem seltenen europäischen traditionellen Instrument, die Viola da Gamba, erfindet eine neue sehr bildhafte Musikform, mit Elementen von mittelalterlicher sowie klassischer Musik, Jazz und verschiedene Volksmusik.

Ohne Grenzen, dennoch in traditionelle Harmonie eingewurzelt,

entdeckt er dabei eine ungeahnte europäische und modale Improvisationskunst.

Nach 40 Jahren Erfahrung in den Musik-Welten, wiederbelebt wesentliche Dinge,

die im illusorischen ordinären Leben ignoriert oder vergessen sind

 

musica sine metaphysica nihil

 

WANG color2- 500
Wang. Himmel - Mensch - Erde

 

GZ ist unabhängig und wird von Medien meistens ignoriert,

also Newsletter abonnieren !

Kein Spam. News, wenn es nötig ist

Live

 

Bald neue daten für 2019

 

 

Musik kommt von den Musen,  nicht den Museen

 (jedoch Vorsicht mit der Muse)